Hendrik auf der Bühne

Am 05.01.2019 ab 19 Uhr im musikalischen Rahmen der Veranstaltung "Einklang zum Ausklang" in der Kulturgiesserei Schöneiche bei Berlin.

Jahresauftakt "Einklang zum Ausklang"

 

 

Samstag 05.01.2019

Beginn 19 Uhr

Kulturgiesserei Schöneiche bei Berlin

 

Karten gibt es an den bekannten VVK-Stellen, in der Kulturgiesserei, telefonisch unter der Ticket Hotline 01805 700 733

(14 cent pro Minute aus deutschem Festnetz, Mobil max. 42 cent pro Minute)

oder beim Online Kartenanbieter Reservix.

Im Rahmen des Jahresauftaktes in der Kulturgiesserei Schöneiche bei Berlin präsentiere ich Euch den Zwischenstand meines musikalischen Schaffens. Neben fremden Herzensangelegenheiten gibt es meine eigenen Lieder zu hören. Mit dabei natürlich die "Anleitung zum Klettern" mit Cécile Périllon an der Geige und die Livepremiere von "Geschenk". Ich lade mir wie gewohnt wieder einige Gäste auf die Bühne ein. 

 

Im Anschluss präsentiert die Kellerbluesband neue und bewährte Titel. Das bunte, achtköpfige Ensemble spielt seit Jahren Klassiker aus Blues und Soul. Daneben wagen wir immer wieder Ausflüge in die Genren Rock, Jazz, Swing und Pop. Alle Titel bekommen einen eigenen Charakter. Es geht nicht allein ums Nachspielen. Die Kellerbluesband spielt die Titel unverwechselbar eigensinnig und macht jeden Auftritt zu einem tanzbaren Ereignis. Es spielen Gunnar Nützmann (Gesang und Gitarre), Thomas Mehner (Bass und Gesang), Volker Kaminski (Percussion), Katrin Buchallik (Percussion und Gesang), Cécile Périllon (Geige), Christof Rose (Cajon, Saxophon und Klarinette), Mathias Buchallik (Gitarre und Gesang) und Hendrik Zühlke (Gesang und Cajon). 




Most played Song November 2018

Im August 2018 erschien "Geschenk". Die Aufnahme entstand wieder relativ spontan und wie in einem Rausch.

 

Eigentlich habt ihr den Titel "If it´s not with you" erneut am meisten gehört. Zweimal hintereinander wird man aber nicht der meistgespielte Titel des Monats. Deshalb Fokus auf Rang zwei. Geschenk.

 

An einem Sonntag spielte ich, ungeplant und fast wie vom Lied überfallen, die verschiedenen Spuren mit der Gitarre ein. Auch die Percussions und die Bassline sind spontan der Gitarre entsprungen. Nach und nach formte sich vor meinen Augen und Ohren ein neues Lied, fast wie von allein.

 

Der Text beschäftigt sich mit unterschiedlichen Lebenseinstellungen, die schlussendlich jedoch alle eins gemeinsam haben. Sie entstehen durch einen Mangel an Liebe. Wer Liebe nur als Gegenleistung gibt, hat sein Herz bereits verloren. oder? 

 

"Ich schenk dir meine Liebe, es gibt keinen Grund."

Auszug aus "Geschenk".

 

 

Most played Song Oktober 2018

"You don’t want to tell, where you’ve been last night and I don’t want to hear, because I can´t stand that fight - in me."

Meist gespielter Titel meiner Soundcloud im Monat Oktober ist: ""If it´s not with you" .

 

Es kam der Tag, da wollte ich ein Lied auf Englisch schreiben. So entstand "If it´s not with you". Es handelt von einem innerlich zerissenen Menschen. Hin und her gerissen zwischen der intellektuellen Verstandsebene und den inneren, tiefen Bedürfnissen und Gefühlen. Wenn Liebe gegen die Gedanken kämpft, wenn die Angst jemanden zu verlieren so groß wird, dass die Frage nicht mehr heißt "Wie soll ich ohne dich weiterleben?" sondern "... mit wem stattdessen?". 

 

Die verlinkte Version auf meiner Soundcloud ist eine Live-Aufnahme aus dem Jahr 2017 in der Kulturgiesserei Schöneiche zusammen mit Cécile Périllon an der Geige. Es war gleichzeitig das Live-Debüt dieses Stücks. 

Das Theater aus Schöneiche spielt

Das Theater aus Schöneiche oder kurz "Thasch" spielt wieder in der Kulturgiesserei Schöneiche. Ab Oktober 2018 sind pro Monat drei Auftritte geplant. Den Anfang macht die Premiere am 12.10.2018 - komplett ausverkauft, ebenso wie das Wochenende im November. Für den Dezember gibt es noch Restkarten.

 

Wir spielen eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint.

 

Tracy Letts ist es gelungen, mit beißendem Humor und im Stil der schwarzen Komödie über ein Thema zu schreiben, dem sich niemand entziehen kann.

 

Es spielen: Annette Metzner, Christine Weser, Claudia Päch, Evelyn Erler, Marina König, Sophie Erler, Andreas Steffens, Hendrik Zühlke, Henry Kugelmann, Matthias Buchallik, Richard Wichmann, Robert Buchallik

 

Regie und Bühne: Jens Finke

 

Karten gibt es in der Kulturgiesserei, bei den reservix Vorverkaufsstellen in der Nähe: https://shop.reservix.de/vorverkaufsstellen oder online/print at home unter

https://www.reservix.de/.

 



Playlisten

LIeder von Hendrik

Fremde Federn